HERZLICH WILLKOMMEN

bei der CDU und der Stadtverordnetenfraktion der CDU Bad Wildungen

CDU Bad Wildungen lädt zum Gänseessen ein

 

Die CDU Bad Wildungen lädt alle Bürgerinnen und Bürger am

Freitag, 10.11.2017 um 19.00 Uhr zum Gänsebuffet

in den Golfclub Bad Wildungen ein.

 An diesem Abend soll natürlich auch die Kommunalpolitik sowie die bevorstehende Bürgermeisterwahl nicht zu kurz kommen. Fraktionsvorsitzender Marc Vaupel wird über die aktuellen Themen berichten und freut sich auf die Diskussion mit den Gästen.

Das Restaurant des Golfclubs bereitet ein reichhaltiges Buffet rund um die Gans vor. 

Der Kostenbeitrag für das Buffet rund um die Gans beträgt 19,80 Euro.  

Die CDU Vorsitzende Claudia Ravensburg bittet alle Interessierten aus organisatorischen Gründen um vorherige Anmeldung unter: Telefon 05621-966 720 oder per Mail an kontakt@cdu-bad-wildungen.de


Frauenunion besucht Hamburg

 Ihre diesjährige Mehrtagesreise führte die Frauenunion nach Hamburg. Vorsitzende Barbara Gaidzik hatte ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das den Teilnehmern die Vielfalt der Hansestadt nahebrachte.

 

Höhepunkt war der Besuch des Hamburger Rathauses am zweiten Reisetag. Hierzu war auch die Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg nach Hamburg gekommen, denn sie hatte die Gespräche mit der Vorsitzenden der Frauenunion Hamburg Franziska Hoppermann und dem CDU Fraktionsvorsitzenden in der Hamburger Bürgerschaft Andre Trepoll vermittelt.  Die Besucherinnen hatten neben der Besichtigung des historischen Rathauses auch die Gelegenheit mit den hamburger Politikern zu diskutieren. Sie konnten erfahren, dass das Parlament kein Vollzeitparlament ist, wie beispielsweise die Landtage in den Flächenbundesländern, sondern in Hamburg die Parlamentarier weiter in Teilzeit arbeiten, Ausnahme ist der Fraktionsvorsitzende. 

 

mehr lesen

CDU Fraktion will Befreiung der Kitagebühren für die Eltern

 

An dieser Stelle informiert Sie die CDU Stadtverordnetenfraktion über einen Antrag zur schnellstmöglichen Umsetzung der Kita-Gebührenbefreiung in Bad Wildungen, die zum 1.8.2018 kommen soll und in Bad Wildungen eine Änderung der Kindergartensatzung erfordert.

 

 

 

 

 

CDU -Stadtverordnetenfraktion Bad Wildungen                                                                                            Absender:

 

 

An die

Stadt Bad Wildungen

Am Markt 1

 

34537 Bad Wildungen

Fraktionsvorsitzender

Marc Vaupel

Talquellenweg 13

34537 Bad Wildungen

Telefon: 05621 / 96 55 80

Telefax: 05621 / 96 55 8-22

Email: marc.vaupel@gmx.de

 

 

 

                                                                                      Bad Wildungen, den 26.9.2017

  

Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher,

 

die CDU-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung Bad Wildungen bittet darum, den Antrag „Beitragsbefreiung in den drei Kindergartenjahren und Anpassung der Gebührensatzung zum 1.8.2018“ auf die nächste Tagesordnung aufzunehmen.

 

Antrag:

 

Der Magistrat der Stadt Bad Wildungen wird beauftragt, rechtzeitig eine Anpassung der aktuellen Satzung vorzulegen, um sicherzustellen, dass nach Beschluss über das Hessische Gesetz zur Beitragsfreiheit für die Betreuung von Kindern dessen Vorteile auch in der Stadt Bad Wildungen realisiert werden können. Der Magistrat wird zudem gebeten, im Ausschuss für Soziales, Jugend und Kultur über den weiteren Fortgang zu berichten.

 

Begründung:

 

Die finanzielle Entlastung von Familien mit Kindern ist ein Beitrag zum immer stärker werdenden Wunsch nach einer Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Das Angebot der Hessischen Landesregierung, dass die Kindergartenbetreuung in Hessen vom    1. August 2018 an für sechs Stunden am Tag beitragsfrei sein soll, ist eine Investition in die Zukunft, um unsere Stadt noch familienfreundlicher zu gestalten. Das dritte Kindergartenjahr ist schon seit 2007 für fünf Stunden am Tag beitragsfrei und die Eltern zahlen nur für längere Betreuungszeiten. Mit Beginn des nächsten Kindergartenjahres werden vom ersten bis dritten Kindergartenjahr sechs Stunden unentgeltlich angeboten. Die Entscheidung, die Beitragsbefreiung umzusetzen, muss allerdings vor Ort getroffen werden. Daher sollte die Gebührensatzung für das kommende Kindergartenjahr entsprechend geändert werden.

 

Mit freundlichen Grüßen

         gez. Vaupel

 

(Marc Vaupel, Fraktionsvorsitzender)

 

 

 

 

 

Frauenunion Paderborn besucht Haus Talitha in Bad Wildungen

Stadtverbandvorsitzende Claudia Ravensburg konnte die Frauenunion Paderborn zu einem Informationsbesuch in Bad Wildungen begrüßen.

Dank an die Junge Union mit Till Wallrath, Stefanie Hedrich und Laura Weskamp

Auch bei diesem Wahlkampf ist die JU wieder eine große Unterstützung ob am Wahlkampfstand in der Stadt mit Till Wallrath, Stefanie Hedrich und Laura Weskamp  oder bei den Hausbesuchen mit Lennart Weskamp, Steffi Hedrich, Till Wallrath und Nicole Ott

CDU Bad Wildungen am Wahlkampfstand

Auch beim Bundestagswahlkampf ist die CDU Bad Wildungen wieder auf dem Postplatz präsent.  "Wir wollen mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen und sie von Bundeskanzlerin Angela Merkel und der CDU Politik begeistern", betont CDU Vorsitzende Claudia Ravensburg MdL.

Ein herzliches Dankeschön gilt der Jungen Union Bad Wildungen-Edertal, die auch bei diesem Wahlkampf wieder mal mit großem Einsatz den Wahlkampf begleiten  und abends noch bei den Haustürbesuchen mit im Boot sind.

 

 

Abgeordnete

Thomas Viesehon

Mitglied des Bundestages
www.viesehon.de

Claudia Ravensburg

Mitglied des Landtags
www.claudia-ravensburg.de

Bundestagswahl 2017

Deutschland wählt am 24. September 2017. Was ist los rund um die Wahl?

Christlich Demokratische Union Deutschlands

Peter Tauber: Gespannte Erwartung, guter Wille und Respekt (Sa, 21 Okt 2017)
>> mehr lesen

90 Minuten intensive Diskussion mit CDU-Mitgliedern (Do, 19 Okt 2017)
>> mehr lesen

Gute Atmosphäre für Jamaika-Sondierungen (Mi, 18 Okt 2017)
>> mehr lesen